Ein individueller Sportmundschutz (=Mouthguard) ist vor allem für sportlich aktive Menschen empfehlenswert, insbesondere wenn Sportarten wie Eishockey, Mountainbiking, Rollerskating, Boxen oder andere Kontaktsportarten in der Freizeit ausgeübt werden.

Nur ein individuell gefertigter Mundschutz kann die Forderung nach mehr Sicherheit erfüllen und das Verletzungsrisiko für Kiefer und Zähne minimieren. Neue Technologien ermöglichen es, den speziellen Anforderungen für einen wirksamen Sportmundschutz im Hinblick auf Elastizität, Haltbarkeit und Hygiene gerecht zu werden.

Für die individuelle Anfertigung des Mundschutzes muss ein Abdruck von Ihrem Ober- und Unterkiefer und ein "Konstruktionsbiss aus Wachs" genommen werden, der für die Herstellung des Mundschutzes im zahntechnischen Labor notwendig ist.